LEMOUR ist Österreichs einzigartige Physical Theatre Company: das Hauptmedium der Kommunikation ist nicht Sprache, sondern Bewegung. Man kann es sich ein bisschen wie einen Stummfilm live vorstellen, bei dem Elemente aus Tanz, moderner Clownerie, Slapstick und Schauspiel zu einem lebhaften Genre verschmelzen.

LEMOUR_03_(c)Dritter.Akt.png

PHYSICAL THEATRE
Selbstliebe und andere Zwischenfälle

Was passiert, wenn man aus dem Leben erzählt und dafür keine Worte benutzt? Aus den Herausforderungen des Alltags wird ein Körperkabarett über die kleinen Momente, die keiner zugeben würde.Mit dieser Sammlung von Kurzgeschichten tauchen wir tief in die herzerwärmende Situationskomik des ganz normalen Lebens:am Ende geht’s doch immer wieder darum, dass man das, was man gerade tut zu 100 Prozent erlebt. So die Theorie...

LEMOUR präsentiert eine absurde Sammlung an wortloser Alltagspoesie: Eine Liebeserklärung an die eigene Unvollkommenheit.

LEMOUR_02_(c)Dritter.Akt.jpg

Stückinfos

Es spielen: Miriam Kerneza, Ben Petermichl, Sarah Kerneza

Dauer: ca. 70 Minuten

www.lemour.at

Partner

PartnerLemour.png

Spieltermine

MONTAG, 13. 6. 2022

FREITAG, 17. 6. 2022

Einlass jeweils ab 19:00

Spielbeginn: 20:00

Location

Rinaldas Würstelstand,

Johannes-von-Nepomuk-Platz

Wiener Neustadt

2021_Lemour_Logo_02_wordmark_tagline_gold.png